IGS Mainz-Bretzenheim

Auszeichnungen & Projekte

Unsere neuste Auszeichnung

Stacks Image 4777

Schulbuchlisten 2017/18

Stacks Image 4224

Anmeldung

Kollegiumsbereich

Informationen

Speiseplan
(flexibel, nicht verbindlich)

Unser Förderverein

Stacks Image 4165

Unser Schulelternbeirat

Stacks Image 4798

DANKE

Stacks Image 3734

Haus- und Hofordnung

Stacks Image 4198

Haus- und Hofordnung
Stand 2009

Terminübersicht

22.08.2017 - 19:00 - Foyer
Elternabend Jahrgang 7
22.08.17 20:00 Uhr
Förderverein-Vorstandssitzung
Lehrerzimmer
24.08.2017 - 19:00 - Foyer
Elternabend Jahrgang 5
29.08.2017 - 19:00 - Klassenräume
Elternabend Jahrgang 8
31.08.17 - 19:00 - Foyer
Elternabend Jahrgang 11
05.09.17 - 19:00 - Foyer
Elternabend Jahrgang 9
05.09.17 - 19:00 - Foyer
Elternabend Jahrgang 9
05.09.17 20:00 - Foyer
Elternabend Jahrgang 10
07.09.17 - 19:00 - Klassenräume
Elternabend Jahrgang 6
08.09.17
08:20-13:30 -Universität
Sportfest "OlympIGS"
12.09.17 - 19:30 - Lehrerzimmer
Schulelternbeiratssitzung
13.09.17 - 20:00 - Foyer Kulturabend Jahrgang 13
19.09.17 - 20:00 - Lehrerzimmer
Förderverein-Vorstandssitzung
20.09.17 - 19:00 - Foyer Elternabend Jahrgang 12
21.09.17 – 28.09.17
Schüleraustausch Frankreich Jahrgang 8
26. / 27.09.17 - 19:30 - Kleinkunstbühne
"Entschuldigt" - Aufführung Darstellendes Spiel 13ds1
28.09.17
Wander- und Kulturtag
28.09.17 - 19:00 - Foyer Informationsabend zur MSS für interne SchülerInnen des Jahrgangs 10
20.10.17 – 27.10.17
Austausch mit Deutscher Schule Bratislava
21.10.17 - 09:00-13:00
Tag der Information
23.10.17
Studientag (unterrichtsfrei)
07.11.17 - 20:00 - Lehrerzimmer
Förderverein-Vorstandssitzung
15.11.17 - 20:00 - Lehrerzimmer
Schulelternbeiratssitzung
20.12.17 -
08:15-13:30 - Alte Sporthalle
IGSmas-Turnier

Ferien und Freie Tage im Schuljahr 2016/2017

03.07.17-11.08.2017
Sommerferien
02.10.17-15.10.17 Herbstferien
30.10.17- 01.11.17
Beweglicher Ferientag / Reformationstag / Allerheiligen
22.12.17 – 09.01.18
Weihnachtsferien

Willkommen

bei der IGS Mainz-Bretzenheim

Aktuelles

Unsere "KESch an der IGS"-Seite haben wir aktualisiert

Schaut doch mal rein!

Einen Guten Start ins neue Schuljahr

Wir wünschen der gesamten Schulgemeinschaft einen gelungenen Start ins neue Schuljahr 2017/18! Es geht wieder los!

Schöne Sommerferien


Wir wünschen allen schöne Ferien und eine erholsame Zeit.

Das Sekretariat ist den Sommerferien wie folgt besetzt:

03.07. – 07.07.17 geöffnet von 9.00 bis 12.00 Uhr
10.07. – 28.07.17 geschlossen
31.07. – 11.08.17 geöffnet von 9.00 bis 12.00 Uhr

Der erste Schultag ist der 14.08.2017.

Aufnahmefeier 2017



Eindrücke von der diesjährigen Aufnahmefeier sind unter
Impressionen online.

K20D7099

Kreatives Schreiben – Ein einmaliges Workshop-Angebot


Dank der großzügigen Unterstützung des Fördervereins war es der Fachschaft Deutsch möglich, unseren Schülerinnen und Schülern ein einmaliges Angebot zu machen: Ein von einem externen Experten geleiteter Workshop zum Thema „Kreatives Schreiben – Schreiben ist Beobachten“. Dieser Workshop erstreckte sich über zwei Termine und fand jeweils am Mittwochnachmittag am 07. und am 14. Juni statt.

Ohne Titel 2mehr…

Fachhhochschul-AbgängerInnen feierlich entlassen

Wir gratulieren unseren FachhochschulabgängerInnen und wünschen ihnen weiterhin viel Erfolg.

AbgaengerFH17

Kreativer Deutschunterricht – Aus uralten Märchen etwas Neues schaffen



Deutschunterricht mal anders. Wenn aus uralten Märchen etwas Neues entsteht. Da wir als Kurs die sehr empfehlenswerte Theateraufführung des Stückes „Grimm. Ein deutsches Märchen.“ im Mainzer Staatstheater besucht haben, wollten wir neben einer knappen theoretischen Auseinandersetzung mit Märchen auch eine kreative und praktische Arbeit zu diesem Thema gestalten. In der Folge haben die Schülerinnen und Schüler des Deutsch-E2-Kurses der Klassen 9a und 9e ihre ganze Kreativität und ihr Können unter Beweis gestellt und sehr interessante, unterhaltsame sowie vielfältige Produkte zum Thema Märchen erstellt, es war dabei nur das Medium des Hörspiels oder des Kurzfilms vorgegeben. Im Rahmen dieses Unterrichtsprojekts entstanden zwei tolle Kurzfilme und drei ebenso großartige Hörspiele, die allesamt auf ihre Art einzigartig wie auch gelungen sind. Um einen kleinen Einblick in das kreative Potential der SchülerInnen zu geben, folgen hier zwei Hörspiele zum Hineinlauschen, viel Spaß!
Schneewittchen – die wahre Geschichte.
Tatort am Wald

Besuch der Bundestagsabgeordnetin Frau Groden-Kranick

Am 15.05.2017 besuchte die Bundestagsabgeordnete Frau Groden-Kranich die IGS Mainz-Bretzenheim.

Nach einer kurzen Vorstellung gab es für die anwesenden Sozialkunde Leistungs- und Grundkurse Gelegenheit, Fragen zum Thema EU und Europa im Allgemeinen zu stellen und mit der Bundestagsabgeordneten intensiv zu diskutieren.
mehr…

Fotos der Abschlussfeier online



Eindrücke von der diesjährigen Abschlussfeier sind unter
Impressionen online.

K5II7170

Kunstausstellung

Die diesjährige Kunstausstellung wurde feierlich durch den Schulchor und drei großartige Solisten eröffnet.

DSC_0123mehr…

Gutenberg-Marathon



Ein paar Fotos vom
Gutenberg-Marathon sind ab sofort online.

20170507_010



Die Schulleitung der IGS Mainz-Bretzenheim wünscht allen Mitgliedern der Schulgemeinschaft schöne und erholsame Osterferien!

ei

Der Unterricht beginnt wieder am Montag, den 24.04.17.
Das
Sekretariat ist nur am Montag, den 10.04.17 in der Zeit von 8.00 – 12.00 Uhr geöffnet.

Fotos der akademischen Feier online



Eindrücke von der diesjährigen akademischen Feier sind unter
Impressionen online.

K5II0716

Kursfahrt des WPF Ökologie: Gut Hohenberg

Der Kurs Ökologie der achten Klasse fuhr vom Montag, den 13. Februar bis Donnerstag, den 16. Februar auf Kursfahrt in die Südpfalz auf das Gut Hohenberg. Wir hatten sonniges und warmes Wetter .

Wir schleppen und stapeln denn, das Gut wird nur mit Holz beheizt.

mehr…

Ein unmoralisches Angebot

THEATER Schüler der IGS Bretzenheim zeigen „Payback“, ein an Dürrenmatt angelehntes Stück
MAINZ. „Payback“, das klingt zunächst nach munterem Punktesammeln beim Einkauf. Doch das Wörterbuch kennt auch die dunkle Seite: Rache, Vergeltung, Heimzahlung. Und die hat auch das gleichnamige Abschluss-Stück des Grundkurses Darstellendes Spiel und Theater im Blick, das nun in der Kleinkunstbühne der IGS Bretzenheim gezeigt wird.



DS_Besuchmehr…

Praktikumstag „Genetischer Fingerabdruck“

Am 8. Februar 2017 besuchten 20 Schülerinnen und Schüler der Biologie-Leistungskurse im Jahrgang 12 gemeinsam mit Frau Großmann das genetische Praktikum an der Universität Mainz. Es hat uns allen viel Spaß gemacht.
bei der Arbeit IIbei der Arbeit

Zuerst bekamen wir eine Sicherheitseinführung zum richtigen Umgang mit der Laborausrüstung. Und dann ging es direkt los. Wir durften unsere eigene DNA in eigenständiger praktischer Arbeit (natürlich unter guter Anleitung des Laborpersonals) sequenzieren.
Gegen Mittag gab es eine Pause in der wir auf dem Campusgelände etwas essen gehen konnten.
Am Ende des Tages bekamen wir auf einem Monitor unsere eigene DNA (nur gewisse Teile davon) gezeigt und durften ein Bild davon mit nach Hause nehmen. Die praktische Arbeit war sehr interessant weil man sich nun den durchgenommenen Unterrichtsstoff viel bildlicher vorstellen kann, da man es selber schon mal gemacht hat. Ich empfehle jedem wenn sich die Chance bietet das auszuprobieren.
verändert nach Notizen von Clara von den Steinen (HIM)
mehr…

Aufführung des DS13

WP_20170303_11_11_51_Pro

Helau!




Helau_DSF8688

Eindrücke vom diesjährigen Jugendmaskenzug sind unter
Impressionen zu bestaunen.

Die AG "Schule ohne Rassismus" stellt sich vor

Hallo!
Wir sind die Arbeitsgemeinschaft Schule ohne Rassismus.
Falls ihr uns noch nicht kennt, wir sind Schüler/innen aus dem Jahrgang 10, die sich gegen Rassismus, Diskriminierung und Fremdenhass engagieren.
Wir treffen uns einmal in der Woche, um über akute Probleme und anstehende Projekte zu sprechen. Unser Augenmerk liegt dabei auf einer friedlichen und familiären Atmosphäre in unserer Schulgemeinschaft. Einige unserer letzten Projekte waren das Unterschriftensammeln im Jahrgang 10 für die Erneuerung unseres Schulversprechens und Besuche im Jahrgang 5, um die Bedeutung von Schimpfwörtern zu erklären. Außerdem sind wir auch auf den Schulfesten präsent.
Wir stehen euch bei Fragen oder Problemen gerne zur Verfügung.
Sprecht uns einfach an!
Eure Schule ohne Rassismus AG

20170201_142606

Techniktage bei den Fünftklässlern

Wie baut man eine möglichst stabile Brücke? Wie kann man einem Roboter bestimmte Bewegungsabläufe beibringen? Wie lötet man eigentlich etwas zusammen? Mit diesen Fragen beschäftigten sich in der ersten Woche des zweiten Schulhalbjahres unsere Fünftklässler.


IMG_11IMG_07

mehr…




Liebe Eltern,
die Ergebnisse des Aufnahmeverfahrens für den Jahrgang 5 können Sie
hier unverbindlich abrufen. Wir bitten jedoch, von Anrufen in unserem Sekretariat zwecks Nachversicherungen abzusehen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

FranceMobil 2017 – Französisch auf Rädern


Artikel FranceMobil im Januar 2017
Wahlpflichtkurs Französisch E2, Jahrgang 10 mit Lektor Thomas Colin (Mitte) und Schulleiter R. Wollowski (li)

Das FranceMobil ist wieder on tour: Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) und das Institut fran
าซais Deutschland haben mit Unterstützung der Robert Bosch Stiftung im September den Startschuss gegeben für französische Lektorinnen und Lektoren, die mit ihren Renault Kangoos durchs Land fahren, um spielerisch für die französische Sprache und Kultur zu begeistern und ein zeitgemäßes Frankreichbild zu vermitteln.

In Rheinland-Pfalz ist Lektor Thomas Colin unterwegs und besuchte am 11. und 12. Januar die Französisch Wahlpflichtkurse der Jahrgänge 6, 7, 9 und 10. Während jeweils einer Schulstunde hatten die Schülerinnen und Schüler der verschiedenen Kurse die Gelegenheit ihre Französischkenntnisse anzuwenden.

Thomas Colin bot Videosequenzen, Spiele und Bewegungsaktivitäten an, um die Schülerinnen und Schüler auf eine etwas andere Weise anzusprechen, als dies im „normalen“ Französischunterricht geschieht. Dabei wirkte die Tatsache einen „echten“ Franzosen vor sich zu haben, allein schon motivierend auf die Lerngruppen.

mehr…

Ein Sternenhimmel für das Flüchtlingsheim

Religionskurs

Am 08.12.16 starteten wir, der Religionskurs von Frau Biroth der Jahrgangsstufe 11, innerhalb unserer Schule eine Sachspendenaktion für Kinder und Jugendliche eines Flüchtlingsheimes in Bretzenheim. Dafür erkundigten wir uns im Voraus, welche Bedürfnisse die Bewohner der Flüchtlingsunterkunft haben und welche Dinge benötigt werden und schrieben die entsprechenden Sachspenden auf farbige Sterne, die wir an einer Pinnwand im Foyer anbrachten. Schüler sowie Lehrer, die diese Wünsche erfüllen wollten, konnten sich einen Stern nehmen. Dieser wurde bei Abgabe des Gegenstandes, wobei es sich meist um Hygieneartikel und Schulmaterialien handelte, gegen einen goldenen Stern ausgetauscht. So hatten wir am Ende unserer Aktion – dank der zahlreichen Spenden – eine Pinnwand voller goldener Sterne.
Am 20.12.16 gingen wir alle gemeinsam zu dem Flüchtlingsheim und überreichten unsere Sachspenden. Dort wurden wir von vielen Kindern und einigen Müttern freundlichst begrüßt und dankbar verabschiedet. 
Wir haben diese Aktion ins Leben gerufen, da wir den Kindern zur Weihnachtszeit ihre Wünsche, die für uns selbstverständlich sind, erfüllen wollten. Wir haben uns sehr gefreut, diese Aktion an unserer Schule durchführen zu können und sind sehr glücklich darüber, dass wir den Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern konnten.
Wir bedanken uns bei allen Lehrern und Schülern, die uns mit ihren Spenden unterstützt und diese Aktion erst möglich gemacht haben.

Verfasser: Schüler/innen des Kurses (11kR2)

Informatik-Biber

In der Biberwoche (07.-12.11.16) haben an der IGS Mainz-Bretzenheim ca. 250 Schüler und Schülerinnen unterschiedlicher Klassenstufen am Informatik-Biber teilgenommen.

Sie haben online im Rahmen des COM-, Mathe-, TUT- oder Informatikunterrichts 12 jahrgangsspezifische Aufgaben in drei Schwierigkeitsgraden gelöst. Dabei sind die Aufgaben unterhaltsam und weisen häufig einen konkreten Bezug zum Alltag auf. Dennoch ist ihr Gehalt anspruchsvoll und klar informatisch.

Heute erhielten die Jahrgangsbesten im Rahmen einer schulinternen Siegerehrung ihre Urkunden und einen kleinen – vom Förderverein gestifteten - Preis. Herzlichen Glückwunsch! Alle anderen Teilnehmer erhalten ihre Urkunden von den jeweiligen Kollegen im Rahmen des entsprechenden Unterrichts!

Andrea Dürkes

Ino-Biber 2017

Unterrichtsschluss für die Jahrgänge 9 und 10 am 23.01.17

Am kommenden Montag, 23.01. endet der Unterricht für die Jahrgänge 9 und 10 aufgrund von Zeugniskonferenzen bereits nach der 7. Stunde um 14:15.